Historie
Ziegler, Ziegler Baden-Baden, Baustellensicherung, Verkehrsschilder, mobile Ampelanlagen, Ampelanlagen,
90
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-90,stockholm-core-2.1,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-6.9,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_center,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.2,vc_responsive
Title Image

Es begann alles in Bühl-Kappelwindeck,
in einem alten Bauernhaus…

  • 1981 wurde die Firma Wolfgang Ziegler Handel+Vermietung  gegründet
  • 1988 Umzug nach Vimbuch in den Dammweg 2, Fläche ca. 1000 m², eine Halle mit Büro von ca. 250 m².
  • 1989 Gründung der Firma Baustellen-Absperr-Dienst Wolfgang Ziegler GmbH.
  • 1992 Umzug in die Weinbrennerstraße 2,  Fläche ca. 4200m, Büro ca. 200m² im gleichen Zug wurde eine Zelthalle mit ca. 200m² gebaut!

  • 2001 Weinbrennerstraße 2 Bau einer Lagerhalle mit ca. 600 m²
  • 2002 wurde in Mannheim eine Außenstelle gegründet.
  • 2003 Umzug der Außenstelle nach Hockenheim.
  • 2012 Umzug von der Weinbrennerstraße 2 in die Werkstraße 1, Fläche ca. 8400 m², Büro ca. 250 m², Halle mit Werkstatt mit 1600m²

Wolfgang Ziegler GmbH ist Mitglied

– in der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e.V. (FGSV e.V.)

– im Industrieverband Straßenausstattung e.V. (IVSt) Fachabteilung Verkehrssicherung www.ivst.de